Gute Unterhaltung mit Kabel-TV

 

Kabelanschluss:
Eine Dose für bestechend scharfe Bilder. Für Digital-TV genügt eine Zweilochdose. Für Internet und Telefonie empfehlen wir Ihnen eine Dreilochdose. Unter Vorbehalt können auch 2-Loch-, Multimedia- oder Homenetz-Dosen installiert werden. Informieren Sie sich bei Ihrem Kabelnetzbetreiber vor Ort.

Empfangsgeräte:
Um das digitale Grundangebot unverschlüsselt zu empfangen, benötigen Sie einen Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner. Sollten Sie nicht über einen solchen verfügen, so empfehlen wir Ihnen zum Empfang der Signale eine Set-Top-Box:

HD-Set-Top-Box
Anleitungen diverser Set-Top-Boxen

CA-Modul (CI+)
Das CA-Modul dient zur Aufschlüsselung von bezahlten TV-Signalen wie Pay-TV-Angeboten oder Sprachpaketen.
Anleitung

TV-Screen:
Der Vollstrecker des einmaligen Ton- und Bilderlebnis – der TV-Bildschirm.
Ein HD-Bildschirm wird empfohlen. Ist aber nicht Voraussetzung.