Herzlich willkommen!

Wir stellen uns vor


 Über uns

Die Renet AG ist ein Unternehmen der lokalen Kabelnetzbetreiber im Oberaargau mit Sitz in Langenthal.

2004 gegründet, betreibt die Renet AG ein eigenes hochleistungsfähiges Glasfaserkabelnetz (Backbone) und eine eigene Kopfstation (Headend). Über diese topmoderne Infrastruktur werden Datensignale empfangen, aufbereitet und an die Netze der Partnerunternehmen abgegeben.

 

Im Versorgungsgebiet werden rund 18'000 Kunden über Glasfaserkabelnetze mit Internet, Festnetz- und Mobiltelefonie sowie interaktivem Fernsehen versorgt. Diese Produkte sind unter der Marke «Quickline» erhältlich.

 

Quickline ist mehr als Telekommunikation, IT und Multimedia: ein cleverer Zusammenschluss von lokal verankerten Unternehmen.

Zum Quickline-Verbund zählen 23 unabhängige Energieversorger und Kabelnetzbetreiber. Gemeinsam werden rund 400'000 Haushalte bedient.